Firmenprofil

Gebrauchtmaschinen-Händler

Proventura Industrie Auktionen GmbH

Dealers Logo
Adresse:

Hölleweg 3- 7 |

37077 Göttingen |||

Hölleweg 3- 7 ||

37077 Göttingen|||

Land:

Deutschland

Deutschland
Ansprechpartner:

Herr Deppe

Herr Deppe
Status:

Geprüfter
Händler
verified user

RESALE Mitglied seit 2016

Geprüfter
Händler
verified user

RESALE Mitglied seit 2016

Telefon:
  • 0551 / 21... Telefon
  • 0551 / 21...
Maschinenangebote:
  • Maschinenliste (1618)
Firmenporträt:

Die Proventura Industrie-Auktion GmbH ist für Insolvenzverwaltungen, Kreditinstitute, Leasinggesellschaften, Finanzämter, Gerichte und freie Auftraggeber tätig und bietet folgende Dienstleistungen zu interessanten Konditionen an:
Wertgutachten über bewegliche Wirtschaftsgüter aller Branchen aus Industrie, Dienstleistung und Handwerk
mit Liquidations- und Fortführungswerten
Bearbeitung von Drittrechten mit Ablösungsvorschlägen
Fotodokumentation und
Kontierung nach Winsolvenz
Online- und Live-Versteigerungen, sowie Räumungsverkäufe im Einzelhandel
Internationale Vermarktung, Freihand-Verwertungsverkäufe, Bieterverfahren
Sicherstellungen, Akteneinlagerungen und sichere Datenlöschung mit Zertifikat
Räumungen und Demontagen, besenreine Übergabe von Betriebsstätten
Grundstücks-Verkehrswertgutachten nach BauGB; Herr Zimmermann ist Dipl.-Sachverständiger DIA - Deutsche Immobilien-Akademie Freiburg
1997 wurde die Proventura Gesellschaft für Verwaltung und Verwertung mbH in Göttingen gegründet. Später kamen Standorte in Hannover und Berlin hinzu. Ebenso erfolgte die Gründung der Schwesterfirma Proventura Industrie-Auktion West GmbH in Heiligenhaus bei Düsseldorf. Wir haben deutschlandweit bis heute mehrere tausend Wertgutachten über Firmeninventare aller Branchen erstellt und einen Großteil dieser Unternehmen öffentlich versteigert bzw. teils komplett gegen Höchstgebot vermarktet. Wir erzielen für unsere Auftraggeber durch Versteigerungen deutlich höhere Einnahmen gegenüber Freiverkäufen. Versteigerungen werden mit Farbkatalogen in sehr hoher Auflage, Email-Versand, sowie Inseraten in Tagespresse und Fachzeitschriften beworben.